Einführung der Lohngleichheitsanalyse per 1. Juli 2020

Aufgrund der Änderungen im Gleichstellungsgesetz sind Unternehmen mit 100 oder mehr Angestellten verpflichtet, bis spätestens Ende Juni 2021 eine Lohngleichheitsanalyse durchzuführen.

Arbeitsmarkt und Sozialpolitik

​Weitere Informationen