Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Politische Forderungen

Um sich auf politischer Ebene Gehör zu verschaffen ist ein koordiniertes Vorgehen entscheidend. HotellerieSuisse arbeitet eng mit neun weiteren Tourismusverbänden zusammen, um die Forderungen aus der Branche gebündelt und mit Nachdruck zu platzieren.

zuletzt aktualisiert: 03.04.2020

Durch die Allianz sowie durch persönliche Gespräche und Beziehungen können wir unsere Forderungen früh und klar auf höchster Ebene, sowohl beim SECO als auch beim Bundesrat direkt, platzieren. Dies führt dazu, dass wesentliche Punkte bereits erfüllt wurden. Dazu gehört Folgendes: 

  • Reduktion der Anmelde- und Wartefrist bei Kurzarbeit
  • Reduktion der Karenzfrist bei Kurzarbeit
  • Sistierung Fristen für Betreibungen
  • Überbrückungskredite durch Bürgschaften
  • Soforthilfeprogramm: Zugang zu zinslosen Darlehen und Direktzahlungen
  • Kurzarbeit für Mitarbeitende mit befristeten Verträgen
  • Kurzarbeit für Personen im Stundenlohn
  • Kurzarbeit für Lehrlinge
  • Zahlungsaufschübe bei fälligen Steuern und Abgaben
  • Entschädigungen für Selbständigerwerbende

Wirtschaftliche Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf den Schweizer Tourismus

In Zusammenarbeit mit Schweiz Tourismus und dem Institut für Tourismus der HES-SO Valais-Wallis führte HotellerieSuisse am 23. und 24. März 2020 eine Online-Befragung bei Akteuren des Schweizer Tourismus durch. Im Fokus standen vor allem die Leistungsträger der Tourismusbranche (Hotellerie, Parahotellerie, Bergbahnen, Restaurants). Die Umfrage behandelte die folgenden Themen:

  • Umsatzeinbussen Hotellerie in Prozent
  • Umsatzeinbussen anderer Tourismus Sektoren in Prozent
  • Umsatzeinbussen Hotellerie in Franken
  • Hochrechnung zu Umsatzeinbussen Hotellerie auf nationaler Ebene
  • Umsatzeinbussen anderer Tourismus Sektoren in Franken
  • Einschätzung Konkursrisiko
  • Impakt auf Auslastung in Hotellerie
  • Stornierungsraten in Hotellerie

Die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage sind in diesem Dashboard zusammengefasst.

Medienmitteilungen zu den politischen Forderungen der Branche