Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Luzern empfängt die hotelleriesuisse-Familie

27.04.2017

Am 30. Mai 2017 folgt nach der ordentlichen Delegiertenversammlung der 10. Tag der Schweizer Hotellerie. Gleich mehrere Umfragen haben letztes Jahr deutlich gemacht, was in der Branche schon lange spürbar ist: Es mangelt in allen Bereichen und in fast allen Regionen der Schweiz an Fachkräften.

Grund genug, dieses Thema als roten Faden durch das Jahr zu ziehen. Am 10. Tag der Schweizer Hotellerie picken wir unter dem Titel «Fachkräftemangel: auch eine Frage der Führungskultur!“ einen Aspekt heraus. Das Inputreferat bestreitet Prof. Dr. Christoph Clases, Arbeits- und Organisationspsychologe an der Fachhochschule Nordwestschweiz. Sein Referat wird anschliessend von Marina Villa und ihren Talkgästen kritisch hinterfragt. Neben den Delegierten sind auch die übrigen Mitglieder von hotelleriesuisse in Luzern herzlich willkommen. Die Anlässe vom Vortag sind allerdings Delegierten und Ehrengästen vorenthalten.

Mitglieder von hotelleriesuisse können sich mit dem Benutzername "DVLuzern_002" und dem Passwort "Gallagher1967" anmelden.

zurück zur Übersicht