Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Eine ERFA-Mitgliedschaft als persönliche Bereicherung

22.10.2018

Innovative Hoteliers gründeten 1944 die erste ERFA-Gruppe mit der Idee eine Plattform zu schaffen, um gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Diesen offenen Austausch nutzen heute 160 Hoteliers regelmässig.

Die ERFA-Gruppen, die nächstes Jahr ihr 75 Jahre-Jubiläum feiern dürfen, bieten bis heute rund 160 interessierten Hoteliers eine wertvolle Plattform, um sich regelmässig unter Gleichgesinnten auszutauschen. Dabei werden einerseits wichtige Betriebskennzahlen, von der Erfolgsrechnung und Bilanz, über den Wellness- und Seminarbereich bis hin zu den Löhnen verglichen. Dabei findet ein offener Austausch statt, Probleme werden angesprochen und innovative Lösungsansätze diskutiert.

Die Teilnahme in einer ERFA-Gruppe generiert andererseits dank Fachreferaten neue Impulse, man erhält Ratschläge und tauscht Ideen aus. Die konstruktive Kritik der anderen ERFA-Mitglieder sowie Betriebsbesichtigungen helfen, die eigene Betriebsblindheit aufzudecken. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist der Austausch unter gleichgesinnten Hoteliers umso wertvoller! Innovative Lösungsansätze, um dem Fachkräftemangel besser begegnen zu können oder die Diskussion rund um die Digitalisierung und deren zahlreichen Chance, aber auch Gefahren sind aktuelle Themen, die in den ERFA-Gruppen kontrovers diskutiert werden.

Dass die ERFA-Gruppen einen wichtigen Beitrag leisten, zeigt nebst den konstanten Mitgliederzahlen insbesondere die unglaubliche Termintreue. So ist es in den ERFA-Gruppen durchwegs so, dass die Teilnahme an den zweimal jährlichen Tagungen oberste Priorität geniesst und Absenzen nur in absoluten Notfällen vorkommen. Denn in den ERFA-Gruppen treffen sich echte Freunde und auch die «Amicale» darf nicht zu kurz kommen.

Haben Sie Interesse an einer ERFA-Mitgliedschaft? Gerne bieten wir innovativen und interessierten Hoteliers die Möglichkeit, sich aktiv auszutauschen. Bei Interesse suchen wir gerne eine für Sie passende ERFA-Gruppe. Sie erreichen uns unter erfa@hotelleriesuisse.ch. Weitere Informationen finden Sie unter:

zurück zur Übersicht