Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Arbeitssicherheit – neues kostenloses Fortbildungstool auf www.hotelgastrosafety.ch

25.07.2018

Mehr als 30% der Unfälle im Gastgewerbe sind auf Schnitt- und Stechverletzungen zurückzuführen sind. Etwa 70% davon ereignen sich innerhalb der ersten 10 Minuten ab Beginn der Schneidetätigkeit.

Die Trägerschaft für die Branchenlösung des Gastgewerbes bietet auf dem Onlineportal www.hotelgastrosafety.ch ein Gesamtpaket zum Thema "Der sichere Umgang mit Messern" an:

1. E-Learning "Der sichere Umgang mit Messern"
Wer als KOPAS (Kontaktperson für Arbeitssicherheit) eingesetzt ist, sollte sich stets fortbilden. Dafür wurde eine Onlineschulung erstellt. Hat die KOPAS das Schulungsprogramm erfolgreich absolviert, erhält sie ein Zertifikat, welches als offizielle Fortbildungsbestätigung gilt.

2. Powerpoint-Präsentation
Für die Schulung der Mitarbeitenden steht der KOPAS eine Powerpoint-Präsentation mit Instruktionsunterstützung zur Verfügung. Die KOPAS kann damit den Mitarbeitenden kurz und prägnant die wichtigsten Sicherheitsregeln im Umgang mit Messern und Schneidegeräten erklären.

3. Leporello
Mit dem Leporello werden betroffene Mitarbeitende an die Schulung erinnert. Er soll sensibilisieren und instruieren, so dass der Umgang mit Messern sicherer wird.
Weniger Unfälle und weniger Ausfälle!

Übrigens: Das E-Learning steht allen Mitarbeitenden auch ohne Login zur Verfügung.


KOPAS ist die Abkürzung für Kontaktperson der Arbeitssicherheit. Die Aufgabe der KOPAS besteht darin, das gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitssystem für die Gewährleistung der Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb umzusetzen. Die einfachste Art der Umsetzung funktioniert über die Branchenlösung des Gastgewerbes. Das nötige Wissen für die KOPAS wird in Kursen der Trägerverbände vermittelt und wird mit dem Lehrmittel "Betriebsanleitung Arbeitssicherheit" unterstützt (bestellen Sie den gelben Ordner hier). Die gesamtschweizerischen Kursdaten und weitere Informationen sind unter www.hotelgastrosafety.ch zu finden. Die Übersicht aller Kursdaten von hotelleriesuisse wird zudem auf https://www.hotelleriesuisse.ch/de/pub/bildung/weiterbildung.htm publiziert. Auch die Suva bietet zahlreiche Kurse und Lehrgänge in den Bereichen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz an.

zurück zur Übersicht