Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Neue Mindestlöhne 2014

18.09.2013

Die Sozialpartner des Landes-Gesamtarbeitsvertrages für das Gastgewerbe haben in den Lohnverhandlungen des letzten Jahres festgelegt, dass die Mindestlöhne per 1. Januar 2014 um die durchschnittliche Jahresteuerung der Jahre 2009 bis 2012 angepasst werden. Die Erhöhung der Mindestlöhne beläuft sich auf insgesamt 0.2 Prozent.

Für Saisonbetriebe gilt die Erhöhung der Mindestlöhne auf die Sommersaison 2014 und für Saisonbetriebe, welche das ganze Jahr geöffnet haben, spätestens ab 1. Mai 2014.

zurück zur Übersicht