Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Schwob AG

In Burgdorf steht die älteste noch vollständig erhaltene Leinenweberei der Schweiz. Hier verbindet die Schwob AG die Erfahrung von Generationen mit den technischen Mitteln des 21. Jahrhunderts. Schwob produziert Tischwäsche aus Leinen-, Halbleinen- und Baumwollqualitäten, Gartentischwäsche mit Spezialappreturen sowie Bettwäsche aus feinstem Baumwolldamast für Schlafkomfort der Extraklasse. Auch bei der Frottierwäsche bietet Schwob Spitzenqualität. Alles auf Wunsch mit eingewobenem Schriftzug oder Logo des gastronomischen Betriebs.

Modernste Technologie für kreative Vielfalt

Jacquard-Maschinen mit raffinierter Einzelfadensteuerung erlauben die Umsetzung von fast jeder Idee. Mit Hilfe von CAD kreieren die Profis in der hauseigenen Designabteilung immer wieder attraktive Dessins für verschiedenste Kunden. Das Herstellen von Kleinserien oder Nachlieferungen ist für Schwob kein Problem. So kann praktisch jeder Kundenwunsch in kürzester Zeit realisiert werden.

Textilpflege

Der Mietwäsche-Vollservice von Schwob ist die moderne Alternative zur eigenen Lingerie. Schwob übernimmt das komplette Wäschemanagement des Hotels: vom Abholen der schmutzigen Wäsche über den Waschprozess in einer der drei eigenen Wäschereien in Arlesheim, Niederuzwil und Olten oder in einer von über 20 renommierten Partnerwäschereien bis hin zum Rücktransport und zur Feinverteilung auf verschiedene Etagen und Abteilungen. Jeder Kunde erhält die Wäsche seiner Wahl, die nur in seinem Haus zirkuliert. Beim Mietwäsche-Vollservice wird die Investition über den Kilo- oder Stückpreis gewaschener Wäsche amortisiert. Dank deutlich reduzierter Aufwendungen für Personal, Infrastruktur und Administration kann das Hotel eine beträchtliche Summe pro Jahr einsparen. Ausserdem wird kein Kapital gebunden, und die Kosten lassen sich optimal kalkulieren.

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.