Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

American Express ist in Hotels zu Hause

Naheliegende Partnerschaft
American Express wiederum ist traditionell ein starker Partner der Hotellerie und kennt die Bedürfnisse der Branche. Die Zusammenarbeit bringt beiden Seiten Vorteile. Einerseits erreichen die Hotels über globale Marketingprogramme die American Express Mitglieder – potenzielle Gäste mit hoher Kaufkraft. So können sie unter anderem auslastungsschwächere Zeiten überbrücken. Anderseits geniessen American Express Karteninhaber attraktive Privilegien, wie vergünstigte Übernachtungen oder Zimmer-Upgrades.


Exklusive Vorteile für hotelleriesuisse-Mitglieder

In der Schweiz unterstützt American Express seit vielen Jahren den Branchenverband hotelleriesuisse als «Preferred Partner». So werden Unternehmen bezeichnet, die eine starke Affinität zur Hotellerie haben und sich durch hochstehende Produkte und Dienstleistungen, die auf Hotels zugeschnitten sind, qualifizieren. Im Rahmen dieser Partnerschaft nutzen die Mitglieder von hotelleriesuisse selbstverständlich die Rubrik «Hotels» auf der Marketing-Plattform American Express Selects und nehmen an themenspezifischen Specials teil. Hier finden Hotels eine hohe Beachtung und kommen zu Direktbuchungen ohne Buchungsgebühren.


Engagement beim «Prix Bienvenu»
Der «Prix Bienvenu» von Schweiz Tourismus zeichnet jedes Jahr die 100 freundlichsten Hotels der Schweiz aus. In der hochkarätigen Jury sitzen unter anderem Marcel Bührer, CEO Swisscard AECS, und Thomas Allemann, Head of Member Services hotelleriesuisse. Darüber hinaus unterstützt American Express diese Initiative mit dem Special «Prix Bienvenu» auf American Express Selects. So können sich die Gewinnerhotels mit einem Spezialangebot präsentieren und gleich noch einmal gewinnen – nämlich neue Gäste!