Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Haftpflicht des Hoteliers neu im Gold- und Silverpack

27.02.2013

Die neue Haftpflicht-Versicherung für Hotelbetriebe – von IBC exklusiv für die Mitglieder von hotelleriesuisse ausgehandelt – beinhaltet sämtliche vom Hotelier benötigten Deckungen. Seit über 25 Jahren ist IBC auf das Durchleuchten von Versicherungsdeckungen im Bereich Tourismus spezialisiert.

Täglich empfängt der Hotelier Leute aus aller Welt, aus verschiedensten Sozialschichten, mit den unterschiedlichsten Interessen. Seine Aktivitäten verlangen von ihm immer weitere und bessere Servicedienstleistungen, welche meistens auch seine Haftung gegenüber Dritten erhöhen.

Einzigartiges All-Risk-Konzept

IBC hat 2012 exklusiv für die Mitglieder von hotelleriesuise das attraktive All-Risk-Konzept für den Hotelier erstellt, in dem innovative Deckungen enthalten sind wie Zu- und Abfahrtsbehinderung, Ausfälle der Energieversorgung, Attraktivitätsverlust, Lebensmittelvergiftung, Kontamination, ansteckende Krankheiten, Epidemien, Annullierungskosten durch den Versicherungsnehmer oder infolge Unwetter sowie Image-/Marktverlust.

Haftpflicht-Versicherung neu im Deckungskonzept

Neu hat IBC die Gold und Silver-Lösung um die Haftpflicht-Versicherung erweitert. Dieses neuartige Konzept schützt Sie in Ihrer Aktivität als Hotelier und innerhalb Ihrer Nebentätigkeiten wie Restaurationsbetrieb, Reiseveranstalter, Wellnesspark, Sportartikelverleih, usw.

Spezialbedingungen für die Mitglieder von hotelleriesuisse

IBC hilft Ihnen, Zeit und Geld zu sparen, indem sie exklusiv für die Mitglieder von hotelleriesuisse Spezialbedingungen aushandelt und Sie von der täglichen Verwaltung des Versicherungsportefeuilles entlasten. IBC vertritt Ihre Interessen in der Vertragsverwaltung wie auch im Schadenfall.

zurück zur Übersicht