Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Europcar vermietet neu das Tesla Model S

10.02.2016

Europcar ist der grösste Autovermieter der Schweiz. Neu wird bei der grossen Fahrzeugpalette auch auf Elektromobilität gesetzt: Ab sofort steht das Model S von Tesla für die Kundschaft zur Verfügung.

An über 90 Stationen bietet Europcar als grösster Autovermieter der Schweiz 5‘500 Fahrzeuge an. Die breite Palette umfasst Kleinwagen, Familien-Vans, Luxuslimousinen, Nutzfahrzeuge, Cabriolets und Allradmodelle. Neu ergänzt das Model S von Tesla mit reinem Elektroantrieb die Fahrzeugpalette von Europcar.

Das Elektrofahrzeug überzeugt durch seine Dynamik und die Reichweite von bis zu 500 km. Fahrspass bietet auch die enorme Beschleunigung. Leise und gleichmässig, in 4,4 Sekunden, erreicht das Model S 100 km/h.

«Das Tesla Model S ergänzt unsere Fahrzeugpalette perfekt. Mit der ökologischen Familienlimousine können wir weiteren Kundenbedürfnissen entsprechen», meint Carlos Sardinha, CEO Europcar.

Die Tesla Fahrzeuge sind an folgenden Anmietstationen verfügbar: Zürich - Josefstrasse, Bern - Laupenstrasse, Lausanne - Avenue Ruchonnet, Genève - Rue de Lausanne.

Alle Standorte verfügen zudem über eine Ladestation.

zurück zur Übersicht