Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Die Vision als Grundlage für erfolgreiche Führung

30.05.2018

In der Geschichte «Die Eiskönigin» taucht Elsa versehentlich das Königreich Arendelle in einen ewigen Winter. Mutig und mit unerschütterlichem Vertrauen ist ihre Schwester Anna dann unterwegs, das Volk von diesem Unheil zu befreien. Herzenskraft und Leidenschaft sind Annas Antrieb, um die unzähligen Hindernisse zu meistern. Gelebte Führung pur…

Leader werden von einer Vision getragen. Sie spüren, dass ihre Vision die Grundlage aller Entscheidungen ist.

Ohne Herzensziele keine Leidenschaft
Wichtig als Leader ist, die Voraussetzungen zu schaffen, dass Mitarbeiter für ihre Arbeit brennen können. Das Beste geben Menschen dann, wenn sie einen Sinn in ihrer Arbeit erkennen und sie ihre eigenen Werte und Bedürfnisse nicht auf Eis legen müssen. Ziele haben oft keine Kraft, wenn sie nicht mit Emotionen und dem Herzen verbunden sind. Es gilt, der eigenen Vision Leben einzuhauchen und das einzigartig-persönliche Werteangebot zu prüfen.

Vision statt Illusion

Visionen sind inspirierende Quellen und lösen den Sog aus, vorwärts zu kommen. Verlorene Motivation und mangelnde Mitarbeiterbindung kosten Unsummen von Geld (www.gallup.com; Mitarbeiter-Engagement-Index). Mitarbeiter sind emotionale Botschafter: Sind diese begeistert, gehen sie gerne die extra Meile und sind Feuer und Flamme für ihre Tätigkeit.

Visionen sind eine Zauberkraft, die Zahlen schafft!
Auch Anna schafft es mit ihrem unaufhaltbaren Willen, den kalten Fluch zum Schmelzen zu bringen. Ihr Herzenswunsch geht in Erfüllung.


Nutzen Sie das Leadership-Training für mehr Klarheit und Entschlusskraft:
 

  • Sie klären Ihre Berufung und Kernwerte und werden sich Ihrer Potenziale und Ausrichtung bewusster
  • Sie richten sich auf das Wesentliche aus – für mehr Klarheit und Kraft
  • Sie prüfen und erkennen Fremd- und Selbstbestimmung in Rollen und Verhalten
  • Sie verstärken Ihre Leader-Qualitäten, um sich und andere auf Augenhöhe bewusst zu führen
zurück zur Übersicht