hotelleriesuisse Newsletter 6-2013
Sehr geehrte Damen und Herren
Zufrieden blicken wir auf die Sommer-Delegiertenversammlung in Brienz zurück. Gerne erinnern wir uns an das Get-together im idyllisch gelegenen Grandhotel Giessbach sowie an die ordentliche DV und den aufschlussreichen 6. Tag der Schweizer Hotellerie zum Thema „Zukunftsoptionen für die alpine Hotellerie“. An dieser Stelle danke ich dem OK der Sektion Brienz für die vorbildliche und herzliche Gastfreundschaft. Am See gelegen und von einer beeindruckenden Bergwelt umgeben, steckt viel Potential im Gastgeberort der diesjährigen Sommer-DV. Dieses gilt es noch vermehrt durch gezielte Kooperationen der lokalen Tourismusanbieter auszuschöpfen – ein Rezept, das auch für die anderen Berg- und Seeregionen in der Schweiz zukunftsweisend ist. Die entsprechenden Handlungsfelder hat hotelleriesuisse im Positionspapier «Schweizerische Tourismuspolitik – Überlegungen und Positionen von hotelleriesuisse zur Ausrichtung der Tourismuspolitik im Berg- und Seengebiet» zusammengefasst (Bestellung an kommunikation@hotelleriesuisse.ch). Die darin enthaltenen Thesen und Handlungsanweisungen bilden den Kompass, um in den unruhigen politischen Gewässern erfolgreich zu agieren. Wir bleiben dran und wünschen Ihnen einen erfolgreichen Sommer.

Freundliche Grüsse

Dr. Christoph Juen
CEO hotelleriesuisse
Landes-Gesamtarbeitsvertrag
Umfrage zum Landes-Gesamtarbeitsvertrag lanciert
Der Landes-Gesamtarbeitsvertrag des Gastgewerbes regelt zusammen mit der relevanten Gesetzgebung wichtige Rahmenbedingungen für das schweizerische Gastgewerbe und somit auch für Ihren Betrieb. Um die Bedürfnisse der Mitglieder zu kennen, wiederholen die Arbeitgeberverbände die Mitgliederumfrage aus dem Jahre 2007.
 weiterlesen
Eingriffe in die privatrechtliche Lohngestaltung
Mindestlohninitiative
Die Mindestlohninitiative verlangt eine staatliche Festsetzung von Löhnen. Diese hätte für die Branche, vor allem in Bezug auf die Mindestlöhne des L-GAV, ungünstige Auswirkungen.
 weiterlesen
Schweizer Allergie-Gütesiegel «aha!»
Hotelzimmer für Allergiker
hotelleriesuisse nimmt das Piktogramm «Geprüft und zertifiziert – für Allergiebetroffene» von Service Allergie Suisse auf. Die Kennzeichnung auf swisshotels.com erlaubt dem Gast die gezielte Auswahl eines Hotels, welches seinen Bedürfnissen an ein für Allergiker freundliches Hotelzimmer gerecht wird.
 weiterlesen
Hotelstars Union
Beitritt von Dänemark und Griechenland
Die Erfolgsgeschichte der harmonisierten Hotel-Klassifizierung geht weiter: Die Nord-Süd-Achse der HSU reicht nun von Schweden bis Malta. Dänemark wird das vierzehnte und Griechenland das fünfzehnte Mitgliedsland der «Hotelstars Union» (HSU).
zur Medienmitteilung
Schweizer Hotelarchiv
Wertvolles Kulturerbe schützen und nutzen
Das Hotelarchiv Schweiz bewahrt das reiche Erbe der Schweizer Hotellerie und Tourismusgeschichte. In seinem Schatz liegt auch die geballte Kraft der Schweizer Pioniere, die der Hotellerie mit Mut und Leidenschaft den Weg geebnet hat. Ihre Hinterlassenschaft hilft mit, die Herausforderungen der Gegenwart zu meistern. Helfen Sie mit, die historische Zukunft zu gestalten. Werden Sie Mitglied im Club «Freunde des verborgenen Schatzes».
Mitglied werden
Ecole hôtelière de Lausanne (EHL) – Forschungskonferenz
I-CHLAR-Konferenz 2013: 4. und 5. Juli an der EHL
I-CHLAR (International Conference on Hospitality & Leisure Applied Research) ist eine von der EHL im Jahr 2007 ins Leben gerufene Non-Profit-Forschungskonferenz. Sie findet alle zwei Jahre statt und beruht auf dem einzigartigen Konzept, Forscher und Berufsleute aus dem Hospitality-Bereich zu vereinen, um den Wissensaustausch zu fördern und sich gemeinsam den Herausforderungen von morgen zu stellen.
 weiterlesen
Erste Schweizer Berufsmeisterschaften
SwissSkills: 17.-21. September 2014
Zum ersten Mal werden die Schweizer Berufsmeisterschaften zentral durchgeführt. Die SwissSkills Bern 2014 sind ein Novum, das mit attraktiven Wettbewerben und vielfältigem Rahmenprogramm die ganze Schweiz beeindrucken wird. An den SwissSkills 2014 werden in den Bereichen Hauswirtschaft, Restauration und Küche die Schweizer Meisterinnen und Meister gekürt.
Weitere Informationen
Neu im Online-Shop von hotelleriesuisse
Nachhaltige Gästeartikel für das Badezimmer
Neu sind vier Artikel für Ihre Gäste mit dem Branding hotelleriesuisse über unseren Online-Shop von Abegglen-Pfister AG erhältlich. Prija thinking environnement – die Produkte der Prija Line kommen in einem attraktiven Design daher und erfüllen einen hohen Qualitätsstandard sowie Aspekte der Nachhaltigkeit.
 weiterlesen
Mitgliederservice
Neue Mitglieder im Juni
Wir freuen uns, per 1. Juni 2013 vier Hotels, drei Restaurants und drei Unternehmungen als neue Mitglieder begrüssen zu dürfen. Herzlich willkommen bei hotelleriesuisse!
Neue Mitglieder
Preferred Partner: Allianz Global Assistance
Annullierungskosten
Das Wohl Ihrer Gäste ist Ihnen wichtig. Aber was ist, wenn sich plötzlich eine Grippe einschleicht oder sich gar ein Unfall in der Familie ereignet? Sind Ihre Gäste und Ihr Hotel entsprechend versichert?
 weiterlesen
Bilder: hotelleriesuisse, Hotelierverein Brienz, Hotelarchiv Schweiz
© 2014 hotelleriesuisse. Alle Rechte vorbehalten. hotelleriesuisse