hotelleriesuisse Newsletter 9-2012
Sehr geehrte Damen und Herren
Seit 1882 setzt sich hotelleriesuisse leidenschaftlich für die Interessen der Schweizer Hotellerie ein. Dank unseren Mitgliedern dürfen wir heute nicht ohne Stolz auf 130 Jahre Verbandsgeschichte zurückblicken. Einen runden Geburtstag feiert auch die htr hotel revue, welche als führende Fachzeitung für den Schweizer Tourismus seit 120 Jahren Tourismusgeschichte(n) schreibt. Die 250 gemeinsamen Jahre zu Gunsten der Branche haben uns zu einer Zeitreise inspiriert, die uns zurück zu den Wurzeln des Schweizer Tourismus führt: In diesen Tagen erhalten unsere Mitglieder eine Reproduktion der htr hotel revue aus den Jahren 1892, 1932 und 1972, die verrät, was uns Touristiker in diesen Zeiten bewegt hat. Für interessierte Kreise ist die Erstausgabe von 1892 ab sofort auch auf unserer Website einsehbar. Im Rahmen des Jubiläums schaut hotelleriesuisse aber auch vorwärts: Die Mitarbeitenden von hotelleriesuisse haben gemeinsam ein neues Leitbild erarbeitet, das bei einem Workshop auf der St. Petersinsel im Bielersee lanciert wurde. Schiff ahoi!

Dr. Christoph Juen
CEO hotelleriesuisse
MILESTONE. Tourismuspreis Schweiz 2012
Jury nominiert 20 Favoriten
92 verschiedenste Tourismusprojekte aus allen Landesteilen standen der Jury des diesjährigen «MILESTONE. Tourismuspreis Schweiz» zur Auswahl. Aus der Fülle dieser Bewerbungen hat die Jury heute 20 Projekte nominiert. Der MILESTONE würdigt als wichtigste Auszeichnung der Schweizer Tourismusbranche herausragende und innovative Leistungen und wird am 13. November 2012 im Kursaal in Bern verliehen.
 weiterlesen
Volksabstimmung vom 23. September 2012
«Schutz vor Passivrauchen»: Volksentscheid im Sinne der Hotelunternehmer
hotelleriesuisse ist erleichtert über den Entscheid der Schweizer Stimmbevölkerung, das Rauchverbot nicht weiter zu verschärfen. Eine Annahme der Initiative hätte die unternehmerische Freiheit der Gastgeber massiv eingeschränkt und entsprechende Investitionen hinfällig gemacht. Die Branche kann sich nun weiterhin auf das Bundesgesetz zum Schutz vor Passivrauchen stützen, welches Nichtraucher bereits heute umfassend schützt.
 weiterlesen
Buchungsplattformen
Gutachten über die Tätigkeit der Buchungsplattformen in der Schweiz
hotelleriesuisse hat einen renommierten Gutachter mit der Prüfung der rechtlichen Gültigkeit der AGBs von Internet-Hotelreservationsplattformen wie booking.com, hrs.de oder hotel.de beauftragt. In seinem Bericht macht der Gutachter auf wettbewerbs- und kartellrechtliche Aspekte aufmerksam.
 weiterlesen
www.htr.ch
Die neue elektronische Tageszeitung
Dank der Neupositionierung der Seite www.htr.ch erhält die gedruckte Wochenzeitung htr hotel revue eine kleine elektronische Schwester.
 weiterlesen
Hotelklassifikation 2011-2015
Piktogramme der Schweizer Hotelklassifikation
Mit den Piktogrammen der Schweizer Hotelklassifikation für Publikationen in Print- oder digitalen Medien positionieren und präsentieren Sie Ihren Betrieb gezielt am Markt.
 weiterlesen
Weiterbildung
Nachdiplomstudium HF in Hotelmanagement
Während 18 Monaten erhalten Sie das Rüstzeug, um Ihr Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu führen. Dabei vertiefen Sie Ihren Umgang mit Gästen und Mitarbeitenden, Finanzen und Marketing. Investieren Sie jetzt in Ihre Zukunft und in Ihr Unternehmen. Seit 1968 haben 2000 Hoteliers diesen Lehrgang besucht. Zyklus 39 startet im Oktober 2012.
Forschung & Innovation
Innovationsschecks für Forschungsprojekte
Mit dem KTI-Förderinstrument «Innovationsscheck» können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Leistungen von öffentlichen Forschungsinstitutionen in der Höhe von maximal 7500 Franken beziehen. Finanziert werden u.a. Vorstudien, Analysen, Ideenstudien wie Konzeptentwicklungen oder Vorbereitungsarbeiten für ein Forschungsvorhaben.
 weiterlesen
Aktiver Austausch unter Hoteliers
ERFA-Gruppen als persönliche Bereicherung
In einem durch den zweiten Weltkrieg bedingten, wirtschaftlich schwierigen Umfeld gründeten innovative Hoteliers 1944 die erste ERFA-Gruppe mit der Idee, eine Plattform zu schaffen, um gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Heute profitieren 160 Hoteliers von diesem wertvollen Austausch unter Gleichgesinnten.
 weiterlesen
eHesta
Mit ein paar Mausklicks zur Statistik
Die Statistik HESTA erfasst jeden Monat die Logiernächte der Hotellerie in der Schweiz. Dank diesen wertvollen Informationen verfügen die Tourismusorganisationen über eine qualitativ hochstehende Statistik. eHesta hat die Datenübertragung an das BFS beträchtlich erleichtert.
 weiterlesen
Stellungnahme zu Artikel 65 BBV
Erhöhung der Beiträge wird begrüsst
hotelleriesuisse begrüsst die Anpassung von Artikel 65 der Berufsbildungsverordnung (BBV). Eine Erhöhung der Beiträge für die Durchführung der eidgenössischen Prüfungen ist sinnvoll und zielgerichtet. Die Einflussnahme des Staates bei den Vorbereitungskursen darf jedoch nicht ausgedehnt werden.
weiterlesen
Mitgliederservice
Neue Mitglieder im September
Wir freuen uns, per 1. September 12 Hotels, 14 Restaurants und vier Unternehmungen als neue Mitglieder begrüssen zu dürfen. Herzlich willkommen bei hotelleriesuisse!
Neue Mitglieder
Preferred Partner: Hilding Anders Switzerland AG
12 Kissen machen Gäste happy
Die Relevanz des Kopfkissens wird meist unterschätzt. Tatsächlich spielt es für einen tiefen, erholsamen Schlaf eine zentrale Rolle. Aber nur, wenn es individuell an den Körper und das Schlafverhalten angepasst ist. Das ideale Kopfkissen gleicht, entsprechend dem Schlaftypus, den Höhenunterschied zwischen der eingesunkenen Schulter und dem geradeliegenden Kopf aus.
 weiterlesen
Preferred Partner: Mirus Software AG
Mirus Software jetzt L-GAV-zertifiziert
Die Kontrollstelle des Landes-Gesamtarbeitsvertrags des Gastgewerbes haben das Grundmodul der Mirus Anwendungen Personaleinsatzplanung und Mitarbeitermanagement auf Konformität mit den Anforderungen des L-GAV untersucht. Dabei sind sie zum Schluss gelangt, dass sich die Mirus Software für die entsprechenden Berechnungen bewährt.
 weiterlesen
Preferred Partner: Rebag Data AG
Online-Direktverkauf der nächsten Generation
Für einen effizienten und erfolgreichen Online-Direktvertrieb braucht ein Hotel vor allem zwei Dinge: eine suchmaschinenoptimierte Website und eine ausgefeilte technische Buchungslösung – die protel WBE 4.0.
 weiterlesen
© 2014 hotelleriesuisse. Alle Rechte vorbehalten. hotelleriesuisse