hotelleriesuisse Newsletter 4-2013
Sehr geehrte Damen und Herren
Seit 1967 bildet hotelleriesuisse Unternehmerinnen und Unternehmer aus. Das einzige eidgenössisch anerkannte Nachdiplomstudium HF Hotelmanagement, das ehemalige Unternehmerseminar SHV, ist die massgeschneiderte Weiterbildung für erfolgreiche Führungspersonen aus Hotellerie und Gastronomie. Fast 2000 Profis aus der Branche haben dieses praxisorientierte Studium absolviert. In vier Modulen, die über ein gutes Jahr verteilt sind, erhalten die Studierenden das Rüstzeug, um die unternehmerischen Anforderungen des 21. Jahrhunderts zu bestehen. Nach Abschluss sind die Absolvierenden berechtigt, den Titel «dipl. Hotelmanagerin NDS HF» bzw. «dipl. Hotelmanager NDS HF» zu tragen und in der Lage, ein Unternehmen zu führen. Der Jubiläumszyklus 40 startet im Oktober 2013. Buchen Sie für sich oder Ihre talentiertesten Mitarbeitenden einen der begehrten Plätze. Unser erfahrenes Referententeam erwartet Sie!

Dr. Christoph Juen
CEO hotelleriesuisse
Sommer-Delegiertenversammlung
DV von hotelleriesuisse in Brienz
Nach einigen Austragungen in urbanem Ambiente treffen sich die Delegierten und Freunde der Schweizer Hotellerie am 4. Juni 2013 im idyllischen Brienz am See zur Delegiertenversammlung von hotelleriesuisse. Die Einladungen wurden in den letzten Tagen zusammen mit dem Geschäftsbericht versandt.
 weiterlesen
WEKO Untersuchung
Fragebogen Online-Buchungsplattformen
Auf Initiative von hotelleriesuisse hat die WEKO Mitte Dezember 2012 eine kartellrechtliche Untersuchung gegen die Online-Buchungsportale Booking.com, HRS und Expedia eröffnet. Im Visier stehen dabei insbesondere die in den AGBs verankerten Bestpreis- und Verfügbarkeitsgarantien, welche den Handlungsspielraum der Hotelunternehmer massiv einschränken können.
 weiterlesen
Gute Verfahrenspraxis im Gastgewerbe
Hygiene-Leitlinie und Schulungsangebote
Nach einer längeren Projektphase wurde die Hygiene-Leitlinie «Gute Verfahrenspraxis im Gastgewerbe» Mitte November durch das Bundesamt für Gesundheit genehmigt. Anfangs Mai erhalten die Mitglieder von hotelleriesuisse die Leitlinie kostenlos zugesandt.
 weiterlesen
Sessionsberichte
Am Puls des politischen Geschehens
Mehrwertsteuer, Lebensmittelgesetz oder Neuerungen im Arbeitsrecht – hotelleriesuisse setzt sich im politischen Prozess für optimale Rahmenbedingungen zu Gunsten der Schweizer Hotellerie ein. Abonnieren Sie die Sessionsberichte und verfolgen Sie unsere Positionen zu den zentralen politischen Dossiers.
 weiterlesen
Wirtschaftspolitik
Verlängerung Mehrwertsteuer-Sondersatz: Nationalrat spricht sich für Kontinuität und Wachstum aus
Der Nationalrat hat einer Verlängerung des Mehrwertsteuer-Sondersatzes für Beherbergungsleistungen zugestimmt. Der bis 2013 befristete Sondersatz von 3,8 Prozent kommt somit bis Ende 2017 zum Tragen, sofern auch der Ständerat zustimmt. Tourismusvertreter erachten eine Weiterführung sowohl aus steuerpolitischen wie auch aus wirtschaftlichen Gründen als äusserst sinnvoll und begrüssen den Entscheid des Nationalrates ausdrücklich.
 weiterlesen
Vernehmlassung
Ja zum Bau eines zweiten Strassentunnels am Gotthard
hotelleriesuisse setzt sich für den Bau eines zweiten Gotthard-Strassentunnels ohne Kapazitätserweiterung ein. Eine vorübergehende Sperrung hätte in den betroffenen Kantonen erhebliche negative Auswirkungen auf den Tourismus.
 weiterlesen
Swiss Hotel Film Award 2013
Ihr Hotel als Drehort: last call
Heissen Sie als Drehort des Swiss Hotel Film Award 2013 ein Filmteam in Ihrem Hotel willkommen. Die rund zweitägigen Dreharbeiten dürften bei Gästen, Mitarbeitenden und in der Öffentlichkeit für Aufsehen sorgen und bergen somit ein grosses Marketingpotenzial. Interessiert? Die Bewerbungsfrist läuft nur noch bis zum 30. April. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. 
www.swisshotelfilmaward.ch
Schweiz Tourismus
Informationsveranstaltung neues Unterkunftsmarketing 3.0 ab 2014
Schweiz Tourismus hat das Unterkunftsmarketing 3.0 weiterentwickelt, welches ab 2014 neue Vermarktungsmöglichkeiten für den Hotelier bietet. Dazu organisiert Schweiz Tourismus in der ganzen Schweiz Informationsveranstaltungen mit anschliessendem Networking.
 weiterlesen
Hotelfachschule Lausanne (EHL)
LUXURY HOSPITALITY 2013:
10 Prozent Rabatt für Mitglieder
Einberufen von der International Herald Tribune und der Hotelfachschule Lausanne (EHL), bietet Luxury Hospitality 2013 eine einmalige Gelegenheit, von einem Netzwerk zu profitieren, das die einflussreichsten und innovativsten Geschäftsführer im globalen Luxusgastgewerbe vereint.
 weiterlesen
Schweizerische Gesellschaft für Hotelkredit SGH
46. ordentliche Generalversammlung
Am Donnerstag, 20. Juni 2013 um 10.15 Uhr findet im Hotel Savoy Baur en Ville in Zürich die ordentliche Generalversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Hotelkredit statt. Gastreferent ist Dr. Eric Jakob, Leiter der Direktion für Standortförderung im Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) zum Thema «Tourismuspolitik, Teil der Standortpolitik Schweiz – aktueller  Stand».
www.sgh.ch
Mitgliederservice
Neue Mitglieder im April
Wir freuen uns, per 1. April 2013 drei Hotels, sieben Restaurants und eine Unternehmung als neue Mitglieder begrüssen zu dürfen. Herzlich willkommen bei hotelleriesuisse!
Neue Mitglieder
Preferred Partner: happy systems
Noch mehr Schlafkomfort für Ihre Gäste
Das Hotel ist ein Ruhepol – ein Ort, um sich auszuruhen und Energie zu tanken. Dir grösste Herausforderung ist es, ein Schlafsystem zu finden, welches den verschiedenen Schlafgewohnheiten der Gäste gerecht wird. Je mehr Faktoren man dabei berücksichtigt, desto grösser ist die Herausforderung. Das Boxspring-System Palace von happy erfüllt alle Erwartungen.
 weiterlesen
Preferred Partner: Mirus Software AG
Fokus aufs Geschäft und mehr Zeit für den Gast
Entlastung dank L-GAV Konformität: Eine konsequent wirkungsorientierte Ausrichtung des Hotelbetriebs ist eine wesentliche Voraussetzung für den Geschäftserfolg. Die speziell für die branchenspezifischen Anforderungen konzipierte Mirus Software bringt Entlastung und setzt Management-Kapazitäten frei.
 weiterlesen
Preferred Partner: rebagdata ag
protel Air - Hotelmanagement in der Cloud
Nutzen statt kaufen: protel Air ist die ideale Hotelsoftware, ohne sich mit einer eigenen technischen Infrastruktur belasten zu müssen. Applikationen über einen Internet-Browser zu nutzen, statt sie zu kaufen und im Haus zu installieren – das ist die Idee hinter protel Air.
 weiterlesen
Bilder: hotelleriesuisse, Hotelierverein Brienz, Schweiz Tourismus
© 2014 hotelleriesuisse. Alle Rechte vorbehalten. hotelleriesuisse