Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Swiss Skills: Attraktives Schaufenster für motivierten Nachwuchs

28.06.2018

Vom 12.-16. September 2018 finden in Bern die SwissSkills, die nationalen Berufsmeisterschaften, statt. Dieser im 2-Jahres-Rhythmus stattfindende Wettbewerb ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für junge Berufsleute sich untereinander zu messen, zu bestätigen und fachlich zu entwickeln. Gerade die heutige Generation von Lernenden zieht ihre Motivation aus entsprechenden Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung. Aber nicht nur der Nachwuchs profitiert von diesem Anlass. Hoteliers, die ihre Lernenden fördern und zu einer Teilnahme an den SwissSkills ermutigen, können nicht nur auf motivierte Mitarbeiter zählen, sondern gehen als gutes Beispiel voran, junge Talente in der Branche zu fördern und sie somit darin zu halten.

Die Stiftung SwissSkills stärkt das Ansehen der Berufsbildung in der Öffentlichkeit. Sie koordiniert die Schweizermeisterschaften in über 70 Berufen und ermöglicht jungen Berufsleuten seit 1953 die Teilnahme an den internationalen Berufsmeisterschaften. Bund, Kantone, Schulen und Organisationen der Arbeitswelt tragen die Stiftung gemeinsam. Eine dieser beteiligten Institutionen ist Hotel & Gastro formation Schweiz. Diese engagiert sich seit über 90 Jahren für die Aus- und Weiterbildung in Hotellerie und in Gastronomie und wird von hotelleriesuisse, GastroSuisse und Hotel & Gastro Union getragen.


Die SwissSkills zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine motivierte und hochqualifizierte Generation von jungen Berufsleuten fördern und dem Nachwuchs ermöglichen, sich untereinander zu messen und die Freude am eigenen Beruf mit einem grossen Publikum hautnah zu teilen. Berufsmeisterschaften sind eine ausgezeichnete Möglichkeit für den Berufsnachwuchs, um sich im Wettbewerb zu vergleichen, zu bestätigen und fachlich zu entwickeln.


Aber nicht nur der Nachwuchs profitiert von diesem Anlass, sondern auch Hoteliers, die ihre Lernenden motivieren, an den SwissSkills teilzunehmen. hotelleriesuisse bestärkt seine Mitglieder – gerade im Hinblick auf die Fachkräftethematik – die eigenen Lernenden zu unterstützen, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Der Betrieb erhält dadurch ein wichtiges Schaufenster und leistet zudem einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung der Branche, indem eine motivierte und begeisterte nächste Generation nachrücken kann. Zudem haben die Nachwuchsleute mit der Teilnahme an den SwissSkills die einmalige Chance, sich für die WorldSkills zu qualifizieren und ihre Fähigkeiten in einem internationalen Rahmen unter Beweis zu stellen.
 

zurück zur Übersicht