Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

2017 – Das Jahr der Bildungsjubiläen

26.01.2017

In diesem Jahr feiern wir im Bildungsbereich gleich zwei Jubiläen: 50 Jahre Nachdiplomstudium HF Hotelmanagement (Unternehmerseminar hotelleriesuisse) und 30 Jahre Hotelfachschule Thun. Gefeiert wird gemeinsam am 24. Juni 2017 in Bern.

Bereits 1967 wurde der erste Zyklus des Unternehmerseminars, heute NDS HF Hotelmanagement, mit grossem Erfolg durchgeführt. 50 Jahre später erfreut sich das Nachdiplomstudium HF Hotelmanagement immer noch sehr grosser Beliebtheit und geniesst in der Branche einen hervorragenden Ruf. Viele heute sehr erfolgreiche Führungskräfte zeugen von einer praxisnahen, modernen, anspruchsvollen und wirksamen Hotel Managementausbildung. Unternehmerbildung mit Innovation und Kontinuität seit 50 Jahren.

Die Hotelfachschule Thun ist seit knapp 30 Jahren eine der führenden Managementschulen für Hotellerie und Gastronomie in der Schweiz. In einer modernen Studienumgebung werden ambitionierte Menschen auf anspruchsvolle Führungsaufgaben in der Hotellerie vorbereitet. Schon seit Jahren steht die Schule für Innovation, Fortschritt und Vision. Gerade in den letzten Jahren wurde dies mehrfach unter Beweis gestellt.

Mit der Lancierung eines zusätzlichen Bildungsangebotes übernahm sie 2016 erneut eine Vorreiterrolle. Als einzige Hotelfachschule der Schweiz bietet sie das Studium auch berufsbegleitend an. Ein entscheidender Vorteil bei dem Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermassen profitieren, denn es ist eine Investition in die berufliche Zukunft des Mitarbeitenden und in die Leistungsfähigkeit des Unternehmens.

Zusammen mit den Alumni der Hotelfachschule Thun und des NDS HF Hotelmanagement sowie weiteren geladenen Gästen, werden wir die beiden Jubiläen am 24. Juni 2017 gemeinsamen gebührend feiern.

zurück zur Übersicht